Donnerstag, 23. April 2009

Rätselhafte Ostergeschenke

Als ich diese Idee auf Kerstins Blog fand, musste ich sie gleich nachbasteln.
Denn vor ca. einem Jahr hatte ich diese Flaschen schon mal irgendwo mal gesehen.
Diese Flaschen erhielten alle 4 Jungen beim Ostergrillen! Es dauert nur 1-2 Minuten, dann konnten sie die Süßigkeiten futtern!

Und - habt ihr schon erraten, wie die Süßigkeiten in die Flaschen kamen?

kreative Grüße

Kommentare:

  1. Die Flaschen sind super. Ich möchte die auch mal machen. Muß ja nicht zu Ostern sein. Aber zum Geburtstag gefüllt mit Pralinen und etwas Geld ist es ganz witzig.
    LG Silke

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich besuchst und mir ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich freue mich, dass es Dir gefallen hat! DANKE!
Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.