Sonntag, 28. März 2010

einen schönen Geburtstag .....

... wünsche ich auch hier meiner "großen" Schwester Elma.

Diese Karte hat sie von mir erhalten.

Hier seht hier meine Knautschblumen. Die kleine Blume habe ich mit Glimmer Mist besprüht ebenso die Karte. Leider kommt der Glanz nicht so rüber.


Tipp:
Die deutsche Post hat seit Anfang des neuen Jahres einen Zuschlag auf bunte Kartenumschläge erhoben. Da müssen wir Kartenbastlerinnen entweder die bunten Kartenumschläge vernichten oder das teure Porto zahlen oder ..... aber .... eine Alternative suchen.

Eine Idee habe ich im Bastelforum gefunden: der Umschlag wird einfach mit weißem Papier beklebt, so ist die Codierung gut gelesbar.
Aber so ganz hat es mir nicht so gefallen, war mir zu einfallslos. So habe ich mich entschlossen, das weiße Blatt Papier am oberen Rand zu bestanzen.

Die Geburtstagskarte an Elma habe ich in diesem Umschlag versendet

Mir gefällt es, finde es eigentlich schon richtig edel. Und was habt ihr für Alternativen?

Leider ist das schöne frühlingshafte Wetter wieder vorbei. Seit Freitag ist es bei uns ungemütlich, windig, kalt und regnerisch. So ein richtiges Aprilwetter.

Wünsche euch allen noch einen gemütlichen Sonntag Abend und für morgen einen guten Start in die neue Woche!

Nachtrag: habe gerade festgestellt, dass auf meinem Blog noch die Winterzeit anzeigt wird. Ist das bei eurem Blog auch so?? Wie kann ich das ändern???

Kommentare:

  1. Da hast Du ihr aber eine wunderschöne Karte geschickt.
    Der Umschlag sieht sehr Edel aus.


    LG
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Die KArte ist eine Wucht,das Kuvert auch.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die wunderschöne Karte Regina- die sieht so super aus!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. wow, was für eine schöne Karte, und der Umschlag ist auch super gelungen.

    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche,einen lieben Gruß von Andrea

    PS: Danke für deine lieben Kommentare auf meinem Blog, ich freue mich immer sehr darüber.

    AntwortenLöschen
  5. Dein Set (Karte und Umschlag ) sind wieder wunderschön, liebe Regina!
    Ich wünsche Dir eine super tolle Woche!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Super schöne Karte. Ups, was ist das mit den Umschlägen? Hat mir bei der Post (für meine Osterkarten) niemand gesagt!?
    Viele Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderwunderschöne Karte hat deine Schwester von dir bekommen!
    Den Umschlag hast du auch sehr edel gestaltet.
    Ob du für bunte Umschläge Zuschlag zahlen musst oder nicht, liegt immer an der Stimmung des jeweiligen Postler, habe ich festgestellt.
    Liebe Grüße aus dem verregneten Norden
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Eine fantastische Karte hast du da gemacht...!!
    Das mit dem Briefumschlag ist eine tolle Idee, die ich übernehmen werde.

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  9. Eine super schöne Karte hast du für Elma gebastelt!

    Ich verwende jetzt weiße Adressaufkleber... Bin gespannt, was sich die Post als nächstes ausdenkt!!

    LG
    GABI

    AntwortenLöschen
  10. Ja Regina, da hast Du aber eine Super Idee gehabt. Der Gedanke ist mir leider noch nicht gekommen, aber ich werde ihn übernehmen. Danke für Deinen Tipp und ein schönes Osterfest.
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  11. Regina, das Kärtchen ist hammerstark geworden und ich bin überzeugt, daß sich Deine Schwester Elma darüber sehr gefreut hat !!

    Das Kuvert ist Dir super toll gelungen und sieht zudem hübsch aus !!

    Ich wünsche Dir ein schönes geruhsames Osterfest und liebe Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  12. Die Karte für Elma ist wunderschön und die Idee mit dem Kuvert oberklasse.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin gerade über Elmas blog hier gelandet ;-) . Die Karte ist wunderschön und deine Idee mit dem Briefumschlag klasse , sieht toll aus !

    LG Tina

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich besuchst und mir ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich freue mich, dass es Dir gefallen hat! DANKE!
SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.