Sonntag, 9. Januar 2011

Hochwasser

Es war ja abzusehen, dass wir in unserer 3-Flüße-Stadt auch nasse Füße bekommen.
Ganz aktuelle Fotos mit Blick auf die Weser mit Blick auf den Weserstein (der ist ungefähr hinten in der Mitte).
So ein Hochwasser hatten wir zuletzt 1996.

Ich möchte nicht wissen, wie es jetzt in der Altstadt aussieht.
Etliche Straßen in und um Hann. Münden sind gesperrt, auch die Straßen, die zu zwei Autobahnauffahrten führen.
Was sind wir froh, dass wir abseits von der Kernstadt wohnen.

Zusatz um 22.30 Uhr: Das Hochwasser hat die Marke von 6.20m erreicht. Alle Schulen haben morgen unterrichtsfrei.
Falls das Wasser die 6.30m-Marke erreicht wird der Zustand bedrohlich für die Stadt.

Wer interessiert ist, kann hier nachlesen.





Gestern Abend nach 20 Uhr klingelte der Hermesbote und brachte mir meinen Gewinn vom Adventskalender von Ilona.
Meine Güte, Ilona! Das sind ja wahre Schätze! Ganz lieben Dank!


Wünsche euch allen einen schönen und trockenen Sonntag!

Kommentare:

  1. Owei Regina, na das sind ja Bilder......hoffentlich trifft es nicht zu viele Menschen.......

    Dein Gewinn ist ja Klasse, wünsche dir viel Spaß damit.

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag Abend,sei ganz lieb gegrüßt von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Genau da, wo das viele Wasser ist, habe ich schon gesessen... Schon heftig! Der Main hällt sich zum Glück noch zurück!

    Viele GRüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. na, das sieht ja nicht so gut aus- hoffe es wird nicht noch schlimmer
    LG
    Elmast!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Regina,
    das sieht ja garnicht so dolle aus,aber man sieht es ja in den Medien wo überall das Hochwasser zugeschlagen hat.
    Bin froh das wir nicht an einem Fluß wohnen,die Leute können einem echt leid tun.
    Tollen Gewinn haste erhalten,freu mich mit Dir.

    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenanfang.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  5. OMG Regina, sieht das schlimm aus.
    Ein tolles Geschenk hast du bekommen und ich wünsche dir viel Spaß damit!!

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Regina,
    deine Bilder von der Weserbrücke aus fotografiert zeigen gut wie es jetzt in Münden aussieht. Ich war heute Vormittag in der Stadt und bin auf der B80 bis zur neuen Werrabrücke gut durchgekommen.
    Die Gärten vom Blümer Werder sind alle unter Wasser, schrecklich!
    Bestimmt fließt das Wasser bald ab.
    LG
    Anette

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Regina,
    ich drück die Daumen, hoffentlich wird es nicht so schlimm!
    Liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt :-))))
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Tja, das mit dem Hochwasser ist nicht gut....

    ...aber ich wünsche dir viel Spaß mit deinem Gewinn..."Glückwunsch"...
    Viele Grüße
    Bastelfalter

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Süße,
    hoffe, Deine Füße blieben trocken *giggle*. Und Du hast natürlich Recht.... der essbare Cube ist mir auch viiiiiel lieber *giggle*
    Verfressene Huggibuzzels Myriam

    AntwortenLöschen
  10. Congrats on your win. Have fun with your new crafting goodies.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Regina, schöne Sachen hat Dir der Postbote gebracht.
    Hoffentlich bekommst du von dem Hochwasser nichts ab, aber die armen Leute dort oder überall wo das Schmelzwasser jetz ankommt.
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  12. Ich hoffe sehr, dass das Wasser nicht noch mehr zunimmt!!!!
    Dein Gewinn sieht super aus und ich wünsche Dir viel Spass beim Verbasteln!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  13. Oh,
    das sieht ja echt übel aus!
    Hoffentlich wird das bald besser.
    Ganz liebe Grüße,
    Michi

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich besuchst und mir ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich freue mich, dass es Dir gefallen hat! DANKE!
SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.