Freitag, 18. März 2011

Mein Tag auf der Creativa

Hallo, meine lieben Bloggerinnen,

ein kleiner Bericht vom Besuch auf der Creativa.

Wir betraten die Creativa so gegen 9.30 Uhr, da ging es ja noch, aber dann so ab 10.00 Uhr füllten sich die Hallen. Meine Güte, es wurde immer voller und ein Geschubse! An den Kassen bildeten sich extrem lange Schlangen!

Obwohl Trollys in diesem Jahr zum 1.Mal an der Garderobe abgegeben werden sollten, hatten es doch einige Damen geschafft, ihre Trollys hinein zu schummeln.
Dieses Jahr hatte ich zwar keine in den Hacken, aber mit den (vollen) Rucksäcken wurde herum geboxt. An vielen Ständen mit Vorführungen wurde ich manchmal von den Rucksäcken einfach „aus dem Ring geboxt“.
Mönsch, das war richtig blöd. So habe ich mich z.B. bei LaBlanche 4x anstellen müssen, um ja alles von ihrer fantastischen Stempelei mitzubekommen. Diese Art von Stempeln gefällt mir. Mal schauen, ob ich so etwas auch hinbekomme.

Meine Suche nach den neuen Martha Stewart-Stanzer war vergebens. Auch wollte ich mir einige Schneideschablonen von MarianneDesign, vor allem Blätter (Gräser?) kaufen. Habe ich nirgendwo gefunden oder habe ich diese tatsächlich übersehen?

Einen Workshop habe ich mitgemacht, da war es auch noch nicht ganz so voll.
Später hatte ich keine Chance mehr bei einem Stempelshop mitzumachen, das hätte mich noch interessiert. Jedoch die anderen Workshops haben mich nicht vom Hocker gerissen.


Hier meine magere Ausbeute von der Creativa.
So habe ich dann kaum Geld ausgegeben. Etliches hatte ich in der Hand, doch flugs wieder zurück gelegt, denn in meinem Bastelzimmer stapeln sich noch viele dieser "muss-ich-unbedingt- haben" -Einkäufe. Auch beim Papier bin ich standhaft geblieben und das fiel mir wirklich sehr schwer!

Eigentlich hat sich es gar nicht gelohnt, aber ich war in diesem Chaos dabei! Was ich noch mitgebracht habe sind viele viele Inspirationen und ich hoffe, dass ich diese nicht wieder alle vergesse!

Obwohl ich viele Ruhepausen eingelegt hatte, war ich platt wie meine Füße. Noch heute habe ich Muskelkater.
Eigentlich ein Irrsinn, sich das alles anzutun. Es werden bestimmt wieder Jahre vergehen bis die Creativa mich wiedersieht.

Kommentare:

  1. Trotzdem dabeisein ist doch alles, oder? LG aus Wien von Gerli

    AntwortenLöschen
  2. liebe regina,
    das hört sich schlimm an! das mit den rucksäcken.... das kann ich mir lebhaft vorstellen! aber auf der anderen seite denke ich: gut, dass es auch bei uns (europa) solche messen gibt... oder?
    ruhe deine füsse aus...liebe grüsse
    aus niederösterreich
    margit

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja schade, Regina und mich ärgert es auch immer, wenn Jeder nur an sich denkt!
    Es macht einfach keinen Spass mehr!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Regina,
    auf überfüllten Messen gibt es immer diesen Megastress.
    Man hetzt von Stand zu Stand, schafft nur die Hälfte von dem, was man sich vorgenommen hat und ist, endlich zu Hause, platt wie eine Flunder.
    Ich freue mich schon auf Sonntag, da wird es bestimmt gemütlicher.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. Regina- diese Rucksackträgerinnen nerven echt! Kenne das vom Mekka + auch aus Wiesbaden Manchmal könnt man gerade kiebig werden wenn so rücksichtslos vorgegangen wird
    Deine Einkäufe sich wirklich bescheiden diesmal!
    Ich freue mich lieber auf Wiesbaden wieder- da ist alles besser angeordnet + man muss nicht alles so suchen wie in Dortmund
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  6. Dein Einkauf mag klein geblieben sein und der Stress gross gewesen sein, aber in den nächsten Wochen kannst Du die Inspirationen umsetzen und wirst Dich freuen dagewesen zu sein
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  7. Ich war erst am Sonntag dort, es war viel leerer, man konnte sich sogar z.B. mit Blanche unterhalten.Ich würde jederzeit wieder Sonntags fahren.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich besuchst und mir ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich freue mich, dass es Dir gefallen hat! DANKE!
Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.