Samstag, 19. November 2011

ein Schneemann ist bei mir eingezogen

hallo, zusammen

meine Güte, jetzt haben wir nur noch ein Wochenende und dann fängt schon die Adventszeit an. Viele von euch sind ja schon tüchtig mit der Weihnachtsproduktion beschäftigt. Meine Produktion hält sich in Grenzen und ist auch übersichtlich, da ich schon seit einigen Jahren nicht mehr auf Basaren bin und auch mich bei Wichtelaktion nicht beteilige. So habe ich auch keinen Streß in der Vorweihnachtszeit.
Im Dezember habe ich mir für meinen Blog etwas Besonderes ausgedacht. Jedoch ist es bis dahin noch etwas Zeit und lasst euch dann überraschen.

Einen tollen Klönnachmittag hatte ich gestern bei meiner lieben Blogfreundin Anette . Und schaut mal, diesen knuffigen Schneemann hat sie mir geschenkt. Ist der nicht süß?? So etwas kann ich gar nicht.

Danke Anette!!!
Seit kurzer Zeit hat Anette auch einen Shop und verkauft dort Heutiere. Schaut doch mal vorbei, was Anette so alles werkelt und wie kreativ sie ist.

Nach über sechs langen Wochen der Wartezeit erreichte mich mein Gewinn von Martina aus Canada. War das für eine Freude alles auszupacken!
Auf dem Foto könnt ihr alles sehen, was Martina alles eingepackt hat. Eigentlich war der Candy-Gewinn kleiner, jedoch Martina hat noch einige Extras eingepackt.


Vielleicht kann eine Stemplerin unter euch mir helfen. Das tolle Stempelset von Whimsy Stamps ist eine Platte, die ich irgendwie zerschneiden muss. Wie mache ich es mit den runden Stempeln??? So exakt wird es doch nie!

Wünsche euch allen ein schönes Wochenende und macht's Beste drauf!

Kommentare:

  1. Hallo Regina,

    da bist du ja reich beschenkt worden!!! Bei den Stempeln kann ich dir leider auch nciht weiterhelfen, denn solche hatte ich auch noch nie. Aber du bekommst das schon hin!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. was ein toller Gewinn!!!!!!
    Du musst die Stempel doch eh auf EZ machen--da muss es nicht genau passen...
    LG + schönes Wochenende wünscht dir
    Elma

    rufe Morgen mal an!

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein süßes Schneemann, da kann ich deine Freude nur zu gut verstehen, liebe Regina...

    Also ich bin auch noch nicht wirklich in der Adventzeit angekommen und dabei muß ich noch soviel für die Kita machen, aber irgendwie fehlen mir die richtigen Ideen...

    Ich würde dir gerne bei dem Schneiden der Stempelgummis helfen, aber ich weiß nicht genau was du meinst.

    Ich schneide meine Stempelgummis immer sehr knapp und dann kommen sie auf EZmounts....das mache ich dann immer mit einem Scalpel....

    Einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Das Heuteil ist echt knuffig, ich habe sowas in Katze und Maus.

    Und Dein Gewinn ist spitze.
    Ich denke, dass musst Du nicht unbedingt rund schneiden, das Runde wird ja mit Farbe betupft und der Rest nicht. Dürfte also auch in "eckig" klappen *g*

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Regina, da hast Du aber wirklich ein sehr hübsches Schneemanderl geschenkt bekommen und Dein Gewinn ist fantastisch, da kann man schon gerne drauf warten !!!

    Lieben Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  6. -ein toller Gewinn-Glückwunsch und bin gespannt auf deine Werke
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Regina,
    dein Schnemman ist ja zuckersüß.
    Wünsche Dir ein schönes WE,
    lg Michaela

    AntwortenLöschen
  8. wundervolle Geschenke hast Du erhalten, wünsche Dir einen schönen Sonntag
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  9. Du hast ein wunderschönes Geschenk bekommen und der Gewinn ist ja hammermässig!!!!!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  10. Glueckwunsch zum Geschenk und Gewinn, beides toll, eins zur Deko, eins fuer Deine Kreativitaet ;o)
    GLG und schoenen Sonntag, Sue

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Regina,

    wow, herzlichen Glückwunsch das
    ist ja ein tolles Paket

    Ich habe das Stempel-Set auch. Iich habe die Stempel erst Mal auseinander geschnitten jeden für sich

    zuerst stemple ich den runden Stempel bei dem mittig nichts eingetragen ist

    die Textstempel ohne Kreis habe ich recht knapp geschnitten, so dass ich durch die Acrylplatte sehen kann ob der Text auch genau in dem mittleren leeren Feld ist

    so klappt es bei mir, meistens jedenfalls, manchmal mußte ich es auch neu stempeln, weil ich nicht richtig getroffen hatte

    Liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich besuchst und mir ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich freue mich, dass es Dir gefallen hat! DANKE!
SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.