Donnerstag, 4. April 2013

Anleitung zu meiner Bonbonbox


Hallo, meine liebe Blogfreundinnen,
lang genug habt ihr auf die Anleitung zu meiner Bonbonbox gewartet.
Und es geht auch gleich los.

Ihr benötigt:
3 Blätter Cardstock in der gewünschten Farbe
SU-Stanze Blütenkarte
4 Kreise 2,5 inch
Wellenkreis (Spellbinders oder andere)
Kleber, Falzbein
und für Dekoration DSP, Stempel etc.

Zuerst werden mit der Blütenkarte-Stanze 8 Elemente ausgestanzt.


Bei 7 Stanzteilen wird je ein Seitenteil abgeschnitten. Das 8. Stanzteil bleibt so wie es ist. Mit einem Falzbein werden alle Seitenteile gefaltet.

Die Stanzteile werden nun aneinandergeklebt.
Als nächstes werden 4 Kreise ausgestanzt. Entweder mit einer Stanzschablone z.B. von Spellbinders oder mit der SU-Stanze Kreis 2 1/2 inch. 

Die Stanzteile werden nun leicht zu einem Kreis gebogen und der Stanzkreis wird als Boden auf die unteren Stanzteile geklebt. Ein wenig hin- und herschieben bis der Kreis mittig sitzt.
  Ein weiterer Kreis wird dann innen eingeklebt.

Nun werden die übrigen 2 Kreise auf der gegenüberliegenden Seite der Box angebracht. Das klappt nicht gleich auf Anhieb und ist schon etwas friemelig. 
Tipp: Beim Aufkleben der Kreise bitte das letzte Stanzteil mit der Klappe nach außen umbiegen, damit ihr es aus Versehen nicht mit festklebt. Diesen Fehler habe ich hier gemacht. Ist aber auch nicht so schlimm.
Der Rohbau der Box ist fertig.
Für die Gestaltung der Box habe ich den 3.größten Wellenkreis von Spellbinders gewählt. Je 2x ausstanzen. Für die Mattung mit DSP einen Kreis in passender Größe ausstanzen.  
Die  Bonbonbox mit den Wellenkreisen und dem DSP bekleben. Außerdem habe ich an der Klappe eine Öse mit dem Crope-A-Dile gestanzt und ein Band durchgezogen. So ist es einfacher die Klappe zu öffnen.
Wer die Box noch schmücken möchte, sollte darauf achten, dass alles flach aufgeklebt werden sollte. So kann FRAU die Bonbonbox noch als Maxibrief für 2,40 Euro versenden. Ich hoffe, meine Anleitung ist für alle verständlich. Ansonsten könnt ihr gerne nachfragen.

Und wer diese Blütenkarte-Stanze von SU nicht hat, nicht traurig sein. Denn ich verlose unter allen Kommentaren 3 Tüten mit den Blütenkarten-Stanzteilen und eine Tüte mit allen Materialien bis zum 06.04.13, 20 Uhr.

Bevor ich es vergesse, ganz lieben Dank für eure wundervollen Kommentare!  Es macht mich immer ganz glücklich zu lesen, dass euch meine Werke gefallen! 
Auch möchte ich meine neuen Leserinnen ♥♥♥lich begrüßen! Schön, dass ihr den weiten Weg durch das Bloggerland in meine kreative Ecke gefunden habt. Ich freue mich schon auf eure Kommentare!
 
So meine Lieben,
das war‘s auch schon wieder
aus der KREATIVEN ECKE!
Ich freue mich über jeden,
der hier liest und kommentiert,
weil nur so das Bloggen Spaß macht!
Habt alle noch eine wunderschöne Restwoche!

Bis bald ...

eure


Kommentare:

  1. Danke für die Anleitung- aber mir fehlt eine Stanze:-)

    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. wow
    eine geniale Idee
    DANKE für die Anleitung
    LG SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen liebe Regina,

    das ist eine ganz geniale Box und die Anleitung ist auch einleuchtend. Friemelig schon, aber was schönes dauert einfach seine Zeit.
    Ich werde sie bestimmt nacharbeiten und dann kannst Du sie auch auf dem Blog anschauen, natürlich mit der Verlinkung zu Dir !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Regina,
    danke für die tolle Anleitung. Leider fehlt mir die eine oder andere Stanze, aber bestimmt kann ich improvisieren ;-) Deine Bonbonbox sieht Klasse aus!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Die ist ja echt raffiniert gemacht, danke für die Anleitung
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  6. Regina, eine tolle Idee die ich bestimmt ausprobieren werde. Da kann man ja auch sonst etwas als Überraschung hinein tun.
    Klasse gemacht.
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Moin Regina,
    ohhh klasse, die Stanze habe ich und sie liegt etwas verwaist im Regal. Das wird sich wohl demnächst ändern. Danke für die schöne Anleitung, liebe Regina. Sollte ich nicht klar kommen, dann melde ich mich bei dir. Aber deine Anleitung ist ja super beschrieben.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebe Regina

    danke für deinen WS... hast dir sehr viel Mühe gegeben. DANKE

    Ganz lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Man, oh man... ist es toll die Idee
    ist hervorragent. Nur leider komm ich selbst nicht darauf. Gut ist es solch schönen einfache aber pracktische Sachen die leicht nach zumachen sind zu finden. Danke für die tolle Anregung.

    UtedieGansGute

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Regina,
    ich fand deine Anleitung sehr verständlich geschrieben. Leider fehlen mir ein paar Geräte um sie nach zu basteln. Spellbinders besitze ich (noch) nicht. und auch den Stanzer habe ich nicht.
    Die Beschenkten freuen sich bestimmt immer sehr, wenn sie so eine tolle Verpackung erhalten.
    Ich wünsche dir einen schönen Freitag und drücke mir die Daumen für deine kleine Verlosung.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  11. Danke für die Anleitung Regina, aber leider habe ich die Stanze nicht :-(

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank Regina für die Tolle Anleitung - Habe es gleich in meinem Bookmarks Notiert.

    Hugs

    Linda

    AntwortenLöschen
  13. Danke für die ausführliche Anleitung!!!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Regina,
    wow, danke für die tolle Anleitung.
    Eine Wunderschöne Box ist das.
    Wünsche Dir ein schönes WE,
    lg Michaela

    AntwortenLöschen
  15. Danke für die tolle Anleitung - die muss ich dann bei Gelegenheit gleich mal testen ... falls ich mal Langeweile habe ;o)
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  16. Ja, manchmal fragt Frau sich, wie bekomme ich rund hin ... hier ist die Lösung!! Geniale Idee und ein ganz liebes dickes Dankeschön für Deine Anleitung!! Gleich mal auf die To-Do-Liste gepackt!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  17. Danke für die Anleitung. Mal sehen wann ich dazu komme die Box nach zu basteln :)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  18. Danke für die tolle Anleitung, liebe Regina!
    Ich hab die Box ja in Natura und sie ist toll!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Regina,

    ausführlicher geht´s ja wohl nicht mehr, lach. Da macht garantiert keiner mehr was falsch. Ganz toll, wow. Vielen Dank dir, ich werde sie auf jeden Fall mal werkeln.

    Dir ein schönes Wochenende

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  20. Im wahrsten Sinne des Wortes: EINE SÜSSE IDEE!!! Noch fehlt mir zwar die Stanze, aber hier lohnt sich wohl der Kauf.
    Einstweilen viele Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Regina,

    auch wenn ich davon keine Ahnung habe, das Ergebnis finde ich einfach genial.
    Ich schicke dir liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

    Irmgard

    AntwortenLöschen
  22. WOW!! How fun and what a clever box you've made with that punch!! I'll have to try that one out!! :) Thanks so much on the "how to"!! HUGS

    AntwortenLöschen
  23. Hi Regina,
    Thank you for the directions to your adorable bon-bon holder.
    Hugs, Lisa

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Regina,
    danke für die Anleitung. leider habe ich die Stanze nicht.Schönes Wochenende,
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Dankeschön für die Anleituung. Ich werd es schnell mal ausprobieren denn es gefällt mir sehr!
    Liebe Grüsse,
    Lia

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Regina,

    danke für die Anleitung, ich hab nicht alle Stanzen,aber irgendwann komm ich wieder zu Silvia, da werden wir die Box bestimmt nachmachen.
    Liebe Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  27. Ganz, ganz lieben Dank für deine Anleitung. Die Stanze habe ich leider auch nicht.....wundervoll ist deine Box geworden! Schade ,dass ich zu spät bin bei deiner Gewinnchance, aber ich war die Woche über beruflich sehr eingespannt...

    Einen gabz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  28. Ui, ist das toll!
    VIelen Dank fürs Zeigen und Erklären!
    Sieht superschön aus!

    DANKE!
    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  29. liebe Regina,

    wow, die Box gefällt mir super, eine klasse Idee

    liebe Grüße

    Annette

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Regina,

    ich bin begeistert von dieser tollen Schokibox und danke dir herzlich für die tolle Anleitung. Jetzt habe ich wieder eine neue Idee für diese Stanze. Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich besuchst und mir ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich freue mich, dass es Dir gefallen hat! DANKE!
Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.