Sonntag, 24. November 2013

Traurige Momente ...

Hallo, liebe Bloggerwelt,

leider gibt es immer traurige Momente im Leben. Aber leider ist der Tod ein Teil des Zyklus des Lebens.
Vor allem, wenn es nun auch in unserem Bekanntenkreis passiert ist. Da fällt es mir besonders schwer, eine Karte zu gestalten.
Beim Gestalten einer Trauerkarte habe ich immer so einen Kloß im Hals, aber es muss eben sein.



Ich muss zugeben, dass ich für die Karte einige Zeit gebraucht habe, obwohl ich sie recht schlicht gestaltet habe.
Wie macht ihr das, fällt es euch auch immer so schwer?
 

 So meine Lieben, das war‘s auch schon wieder aus
 meiner KREATIVEN ECKE! 
 Leider passt das Wetter heute so zum Totensonntag.
Trotzdem wünsche ich euch allen einen gemütlichen Sonntag,
und viel Spaß bei allem, was ihr heute so vor habt!
Lasst es euch gut gehen... 
 Tschüss bis bald .... 
eure
 

Kommentare:

  1. Es ist nicht einfach Karten in diesen traurigen Momenten zu gestalten, daher versuch ich immer mal eine in freudigeren Zeiten zu werkeln. Ich finde Deine Karte gerade durch Ihre Schlichtheit sehr passend und perfekt.
    Drück Dich ganz lieb und wünsch Dir trotz allem einen schönen Sonntag
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  2. Deine Karte finde ich für den traurigen Anlass sehr gelungen. Ich finde solche Karten auch immer schwer zu gestalten, vor allem im Todesfall. Daher hab ich meist einen kleinen Vorrat, denn im Falle eines Falles kann ich meist nichts werkeln
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  3. Die Karte ist sehr passend geworden.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Regina

    die Karte ist sehr edel ist dir gut
    gelungen.

    Mir fällt es auch immer schwer solche Karte zuwerkeln.
    Bin immer froh wenn ich keine brauche.

    Dir auch noch einen schönen Sonntag

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  5. eien wundervole Karte für eienn traurigen Anlass
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Regina,die Karte ist sehr Edel gestaltet, auch wenn der Anlaß nicht schön ist,gehört es zum Leben dazu.
    Leicht fällt es mir auch nicht,aber es ist für die Lieben die noch hier sind,vielleicht ein kleiner Trost.

    VLG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Mir fallen solche Karten auch immer sehr schwer....aber deine ist genau richtig für den Anlass...

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag,einen lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Karte für einen traurigen Anlass.
    Mir fällt so was auch schwer, aber beim Werkeln kann man ja schon auf seine eigene Art trauern und auch zum Ausdruck bringen.

    Alles Liebe, katrin

    AntwortenLöschen
  9. Regina, mir geht es genauso. Wenn ich weis, für wen die Karte ist, fällt es mir besonders schwer. Deshalb hab ich von der Sorte immer einen Vorrat da.
    Deine Karte ist sehr schön geworden, schlicht und doch kannst Du si mit gutem Gewissen verschenken.
    glg
    Rosi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Regina,

    bei einer Trauerkarte würde ich mich auch schwer tun, aber sie ist dir sehr gut gelungen. So schlicht gefällt es mir sehr gut. Auch deine beiden Weihnachskarten von gestern gefallen mir sehr.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntagabend.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Regina,
    deine Karte finde ich auch für den Anlass sehr gelungen. Trauerkarten mache ich nicht auf Vorrat, sondern nur für den Fall. Da bin ich immer sehr traurig und schaffe nur ganz schlichte Karten. Mehr Wert lege ich auf dem Inhalt ...
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  12. eine wunderschöne Karte, auch wenn leider zu einem traurigen Anlass.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  13. Ich finde die Karte zauberhaft und sooo schöne Karten sind ganz bestimmt ein Trost!
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  14. Ein schlichtes, aber effektives Kärtchen hast Du gemacht.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Regina, lieben Dank für deinen Besuch bei mir.
    Manchmal muss man eben auch solche Karten machen, es ist zwar ein trauriger Anlass, aber es spendet auch ein wenig Trost in der schweren Zeit. Ganz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  16. Moin liebe Regina,
    ja, es ist besonder schwer, Trauerkarten zu basteln, wenn man sie braucht. Dir ist es sehr gut gelungen. Deine Karte ist wunderschön für diesen traurigen Anlass und wird den Truernden sicher Trost schenken. Ich glaube, es ist besser, wenn man Trauerkarten auf Vorrat hat, dann fällt es nicht so schwer, sie zu basteln. Aber wie du schon schreibst, gehört das auch zum Leben dazu.
    Fühl´ dich von Herzen gedrückt, liebe Regina.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo meine liebe Regina,
    ja, mir geht es genauso, diese Art Karten mag ich gar nicht gestalten, aber wie du schon sagst, es muß leider manchmal sein. Ich versuche, immer ein oder zwei in Reserve zu haben.
    Deine ist dir dem Anlass entsprechend sehr gut gelungen.
    Drück dich aus der Ferne,
    GLG Gudrun

    AntwortenLöschen
  18. Die Karte ist sehr geschmackvoll. Sehr gut gelungen.
    Ich habe bis jetzt noch keine Trauerkarten gemacht. Ich habe ich sie ehrlich gesagt lieber gekauft. Ja, vielleicht ist auf Vorrat basteln die beste Idee.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  19. Oh Regina, I am so sorry you needed to make a sympathy card. I am certain it will be comforting and soothing. I just made one as well.

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich besuchst und mir ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich freue mich, dass es Dir gefallen hat! DANKE!
Wenn irgend möglich, antworte ich dir auf deinem Blog. SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.