Mittwoch, 10. Dezember 2014

das 10. Türchen KME-Adventskalender für Jedermann!

ein ♥-liches Hallo an alle .....

heute ist es soweit
und ihr dürft bei mir ein Türchen in Katrins Adventskalender für Jedermann öffnen!


 Seid ihr schon neugierig?
Dann möchte ich euch nicht lange zappeln lassen!


In dieser dunklen Jahreszeit freue ich mich über jede kleine Lichtquelle. Deshalb zeige ich euch eine Lichterkarte für den Tisch.

Die Lichterkarte ist eigentlich recht schnell zu werkeln.
Eine kleine Anleitung habe ich für euch vorbereitet.

 2 Streifen Cardstock je 30 x 12cm. 4x gemustertes Papier 11 x 7 cm.
Den Cardstock falzen bei 7,5 cm, 15 cm und 22,5 cm.

 Das gemusterte Papier wird an den außeren Teilen gemattet.

Nun werden auf den beiden mittleren Feldern je ein Motiv ausgeschnitten. Ich habe dafür die Stanzform Fenster von Spellbinders genommen. Jeweils auf den Rückseiten des Cardstocks an die ausgestanzte Formen doppelseitiges Klebeband anbringen.

Pergamentpapier oder Vellum für die Stanzform  uschneiden und dann aufgekleben. Vorher hatte ich ein Motiv aufgestempelt.

An den äußeren Seitenteilen Klebstoff anbringen und dann die beiden Cardstockstreifen passgenau zusammenkleben.


Auf meinen Fotos seht ihr die Vorder- und die Rückseite. 
 Fertig und nun kann es dekoriert werden.

Ein paar Ministernchen habe ich noch zusätzlich aufgeklebt, denn ich finde, dass Papier ist bunt genug und glittert auch noch. Das Papier gab es übrigens im letzten Jahr bei *A*l*d*i* als DIN A4- Block.

Zum Schluß wird nur noch ein LED-Licht hinein gestellt. Das ist sicherer als eine echte Kerze, und so kann die Lichterkarte auch ohne Aufsicht leuchten. Gerade bei Familien mit Kindern oder/und Haustieren ganz wichtig!

Ich hoffe, mein Türchen hat euch gefallen und die Anleitung ist für alle verständlich. Ansonsten einfach bei mir nachfragen.

Mit meiner Lichterkarte nehme ich an folgenden Challenges teil:
Decorate to Celebrate: # 90 Anything goes


Unter allen Kommentaren, die unter diesem Beitrag bis zum 13.12.14, 20 Uhr abgegeben werden, verlose ich diese Teile! Ein Stempelchen kommt noch dazu, der hatte es nicht mehr rechtzeitig zum Fototermin geschafft.


 Also, Mädels, ran an die Tasten!

Katrin, vielen Dank für die Organisation des Adventskalenders!

So meine Lieben, das war‘s auch schon wieder 
aus meiner kreativen Ecke
Vielen Dank für eure so zahlreichen und lieben Kommentare zu meinem letzen Post! 
Ihr seid die Besten!

 Ich wünsche euch dann noch einen schönen Tag und lasst euch nicht stressen .. 
Tschüss bis bald ....
 eure
 

Kommentare:

  1. Eine traumhaft schöne Karte! Lichtkarten mag ich besonders gern, aber diese Form hab ich noch nicht ausprobiert. Na, vielleicht ändere ich das dann heute mal ;o)
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Regina,

    endlich komme ich auch mal wieder zum Kommentieren! Die Lichtkarte ist soooooo wunderschön geworden! DANKE für die tolle Anleitung, werde ich auch ausprobieren! Wunderschöne weihnachtliche Farben hast du gewählt!

    GlG aus Ostfriesland
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Regina,
    das ist aber eine sehr schöne Idee. Vielen Dank dafür.

    Liebe Grüße
    Sylvia aus Wandlitz

    AntwortenLöschen
  4. liebe Regina
    die Lichterkarte ist so wunderschön
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Regina,
    eine tolle Lichterkarte und gleich mit Anleitung, das ist klasse.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine wunderschöne Idee - so verschwindet die Karte nicht bei den Beschenkten im Schrank sonder bereitet jeden Tag Freude! Danke für die tolle Anregung. Liebe Grüße, Dagmar

    AntwortenLöschen
  7. This is such a gorgeous card, the image is the sweetest and love the colours used.xxx
    I have candy on my side bar.x
    {The Journey is the Start – my personal blog}

    AntwortenLöschen
  8. ☆Liebe Regina!☆
    Was für eine zauberhafte Karte*Wunderschön!
    Das macht eine richtige Weihnachtsstimmung.
    Mit den beleuchteten Fensterchen so herrlich romantisch! Hui, bei der Verlosung nehme ich sehr gerne teil. Ich habe ja schon Ewigkeiten nicht mehr gebastelt. Eigentlich schade, denn früher war ich da mal sehr eifrig darin.
    Viele liebe Grüße aus dem mittlerweile winterlich weißen Schwarzwald ☆Susanne☆

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Regina,
    eine wunderschöne Karte, danke für die Anleitung und für die Chance auf den Gewinn.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  10. WOW!! Such a stunning design here Regina!! I really LOVE the stained glass look with the vellum!! GORGEOUS!! :) Hugs & Smiles - *Vicki*
    My Blog: Stamp Smiles

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Regina!
    Eine wunderschöne Idee in dieser dunklen Jahreszeit. Tischlichter kenne ich, als Karte waren sie mir aber noch nicht begegnet. Muss ich mir merken! LG Annika

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Regina,

    deine Karte ist ganz fantastisch geworden. Das habe ich auch noch nie gesehen. Das gefällt mir sehr gut und ich werde das mal ausprobieren.
    Meine To-Do Liste wird länger und länger.....hihihi. Ich glabue das Problem kennen sicher viele von uns. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Regina,
    Da Versuch ich doch mein yglück. Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Regina,
    eine tolle Idee - Danke für die Anleitung. Könnte ich mir auch in Weiß und in Naturtönen sehr gut vorstellen. Mal sehen, ob ich zum Nachbasteln komme.....nehme mir immer zu viel vor:) Aber für´s nächste Jahr merk ich mir die Idee schon mal vor...
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  15. Regina, Deine Lichterkarte ist wunderschön geworden und ist ein richtiger Blickfang !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  16. Eine prima Kartenidee ist das, Karte und Teelicht zu verbinden finde ich klasse.

    LG Tina B.

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Regina,
    eine tolle Karte, ich mag ja gerne, wenn es jetzt ein wenig beleuchtet ist. Da kommt so eine super Anleitung gerade recht. Vielen lieben Dank dafür-
    herzliche Grüße - Heidi A.

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Regina,
    die Licherkarte sieht toll aus, danke für die Anleitung!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Regina,

    das sieht so schön aus und für mich Nichtbastler, sieht das gar nicht nach schnell aus;-). Die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt und stimmungsvolle Lichter machen die dunkle Jahreszeit richtig schön.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Regina..eine tolle Inspiration von dir. Ist abgespeichert fürs nächste Jahr ;-) Liebe Grüße aus dem Weserbergland, Melanie

    AntwortenLöschen
  21. What a wonderful creation, it looks so beautiful with the light shining through those beautiful windows!

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Regina! Danke für diese tolle Idee, die echt was hermacht:-)
    Liebe Grüße!
    Sabine E. aus H.

    AntwortenLöschen
  23. WOW! this is beautiful:) Thank you for joining us over at Decorate to Celebrate!!!
    Hugs,
    Norma

    AntwortenLöschen
  24. Wunderschöne Idee!
    Und so praktisch, da man sie ja auch ganz leicht verschicken kann!

    Vielen Dank fürs Mitmachen und liebe Grüße,
    katrin

    AntwortenLöschen
  25. Hallo meine liebe Regina,
    eine wunderschöne Idee ist Deine Lichterkarte.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  26. Regina, wie schön hast Du dies gebastelt! Ich hab es bisher gar nicht aufgemerkt, aber jetzt staune und bewundere ich diese tolle Werk!
    Bei uns regnet es ohne Ende und es ist den ganzen Tag dunkel im Hause. Aber der Wiihnachtsbaum macht's gemütlich und es ist schönes Bastelwetter (grins!!).
    Liebe Grüsse,
    Lia

    AntwortenLöschen
  27. Regina, hast Du meinen KOmmentar geslesen? Ich weiss nicht ob es geklappt hat!
    Auf jeden Fall ist Deine Karte absolut fantastisch!
    Grüsse vom seeeehr regnerischen und stürmischen Holland,
    Lia xx

    AntwortenLöschen
  28. Gorgeous card Regina! Brilliant idea to put an Led candle to light it as it's so pretty lit. Lovely of you to have a candy giveaway. Thank you. Debra x

    AntwortenLöschen
  29. Moin Regina,
    ich hatte diesen Beitrag wirklich nicht zu Ende gelesen, und hätte ohne Deinen lieben Hinweis als Erinnerung gar nicht Dein Candy entdeckt. Darn nehme ich natürlich sehr gern noch teil: danke auch übrigens für Deine lieben Kommentare, die Du immer auf meinem Blog hinterläßt.
    Zu Deiner tollen Lichterkarte: ich werde sie hoffentlich noch vor Weihnachten für michselbst einmal nachbauen - ansonsten nehme ich sie als Inspiration fürs Nächste Jahr schon mal auf - ganz lieben Dank für die tolle Anleitung.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  30. So, lichtdurchlässige Karten habe ich schon als Kinde geliegt! Immer eine schöne Idee. LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  31. Thanks for the tutorial on this fabulous card.

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich besuchst und mir ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich freue mich, dass es Dir gefallen hat! DANKE!
SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.