Dienstag, 17. November 2015

nun fängt es langsam an ....

... mit der Weihnachtsbastelei!

ein ♥-liches Hallo an alle .....

eine Reise gen Süden war am letzten Samstag geplant. Meine Fahrt führte mich nach Alzenau, denn dort hatte ich mich zu einem Weihnachtsworkshop bei Anja und Charlotte angemeldet.

Anja und Charlotte hatten einige ganz wundervolle Inspirationen vorbereitet und nach einigen Stunden hatten fast alle 32 Teilnehmerinnen alle Projekte fertig gestaltet. Ich gehörte zu den ganz wenigen, die nicht alles geschafft haben. Jedoch hatte ich die zwei letzten Karten heute ganz in Ruhe zu Hause fertig gestaltet.
So nach und nach werde ich euch meine Workshop-Projekte zeigen.

Heute zeige ich das Projekt, das im Workshop auch als erstes gewerkelt wurde




 
Ich hoffe, ihr könnt erkennen, dass es ein Tannenzapfen ist. Wegen dem dunklen Papier ist es gar nicht so einfach, ein "vernünftiges" Foto zu machen. Deshalb zeige ich euch noch zwei Fotos aus einer anderen Perspektive



Hier erkennt ihr die einzelen kleinen "Schuppen". Zuerst wurden winzige Papierquadrate
gefaltet und dann auf einem Styroporei gesteckt. Die Mühe hat sich doch gelohnt oder ??


Verlinken werde ich den Tannenzapfen bei:
           creadienstag: # 202
Handmade on Tuesday: #22



So meine Lieben, das war‘s auch schon wieder aus meiner kreativen Ecke! 
Vielen Dank für deinen Besuch und Danke an alle, die hier immer so tolle Kommentare schreiben! 
Das bedeutet mir sehr viel!

Macht´s gut ihr Lieben! 
Tschüss bis bald .... 
 eure
  
 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Regina,

    wow, das ist traumhaft schön! So eine zauberhafte Deko - total gut gelungen. Da hat sich die Mühe wirklich gelohnt!
    GlG aus dem Moor,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das war viel Arbeit, glaube ich, aber es ist richtig schön geworden!!!
    Liebe Grüsse, Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Regina!
    Das sieht sensationell und wunderschön aus!
    Ich kann mir sehr gut vorstellen, wieviel Arbeit da dahinter steckt. Aber es hat sich wirklich mehr als gelohnt, denn es ist ein richtiges Schmuckstück geworden.
    Wünsche dir viel Freude beim Besuch des Seminars!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Regina,
    erst mal bekommst Du von mir tüchtig "Schimpfe"; bist ganz in der Nähe von mir und kommst mich nicht besuchen. So geht das nicht meine Liebe !!!!!!!!!
    Jetzt aber zu Deinem Werk aus dem Workshop: ich bin total begeistert und denk mal, Du wirst noch einige dieser tollen Zapfen werkeln, zwinker.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Regina,
    der Zapfen ist ja wunderschön! Ich dachte zuerst, er wäre aus Glas, so zart wirkt er! Eine tolle Arbeit!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön liebe Regina und das hat mir Gleichgesinnten bestimmt viel Spaß gemacht.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht nach sehr viel Arbeit aus, aber es hat sich gelohnt. Der zapfen ist wunderschön geworden.

    Wir wollen am 10.12. weihnachtlich essen gehen. Die Handarbeitsfrauen treffen sich beim Griechen in Witzenhausen. Natürlich gehörst du dazu und alle fragen mich, ob du kommst. Wenn du Lust auf einen weihnachtlichen Schnuddelabend hast, melde dich bitte an (wegen der Tischreservierung).
    Alles Liebe,
    Anette

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Regina,
    die Mühe hat sich sehr gelohnt,sieht fantastisch aus.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein tolles Werk Regina! Schön, dass Ihr so viel Freude hättet.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Der Zapfen ist klasse geworden, ganz toll gestaltet.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Regina,
    meine Güte,da warst du bestimmt lange am Quadrate falten, oder? Aber die Mühe hat sich gelohnt und du hast einen ganz besonderen Tannenzapfen gewerkelt:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  12. Ja, aber definitiv! Der Zapfen ist toll geworden!
    Gruß & Kuss
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  13. Oh den Tannenzapfen hab ich auch schon oft bewundert, aber der ist schon etwas aufwendig zu machen. Da fehlt mir momentan die Geduld zu! Ich schau mir dann lieber so tollen Werke im Netz, wie bei dir, an. :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. I can clearly see its pinecone and a beautiful one as well:)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mich besuchst und mir ein paar liebe Zeilen hinterlässt! Ich freue mich, dass es Dir gefallen hat! DANKE!
SPAM und Beleidigungen werde ich jedoch sofort löschen.